Slapshot Academy
 

Feedback



Hallo Vlasti, 

Jonas und Aaron hat es sehr gut gefallen.  

Sie meinten es war Anstrengend aber gut. Auch sind sie überzeugt davon, das sie was dazu gelernt haben. Das Trockentraining war mal was besonderes für sie.
Unterkunft war spitze und essen auch gut.

Es war für sie das beste Camp bis jetzt . Sie waren zwar müde aber ausgeglichen und zufrieden. 

Wahrscheinlich sehen wir uns nächstes Jahr wieder.
 
Danke und mit freundlichen Grüßen 
Barbara

Lieber Vlasti, lieber Miro

Jan hatte euer Camp sehr viel Spass bereitet und er findet, er habe sehr viele Fortschritte gemacht. Er fand alles super, das On und Off Ice Training, die Trainer, das Hotel, das Essen... Also er ist rundherum begeistert und redet schon vom nächsten Jahr.

Wir danken euch herzlich für die tolle und sehr lehrreiche Woche

Jan mit Barbara und Karel Rüttimann

Hallo Vlasti und Miro,
Euer Engagement für dieses Camp ist ja grandios! Die ganze Organisation bis dahin, dass man bei der Ankunft zuhause sofort die vielen schönen Bilder vorfindet, ist wirklich einmalig!

Arijen war völlig begeistert von dieser Woche: so viele Eiszeiten, die gute Betreuung, die immer wohlmeinenden, freundlich vermittelten Korrekturen im Training bis hin zu "gerechten Strafen" (so Original-Ton Arijen). Er war nur am Schwärmen.
Das Hotel und die Verpflegung waren gut und ich war sehr beeindruckt vom Trainer:Teilnehmer-Verhältnis. 7 Trainer für ca. 40 Kinder - einfach Klasse!

Es ist wunderbar zu erleben, dass Ihr das Training dieser Kinder sehr ernst nehmt und diesen Sport trotzdem auch altersgemäß vermitteln könnt.

Ein sehr, sehr großes Dankeschön!!!

Karoline mit herzlichen Grüßen von Arijen

Lieber Vlasti, liebes Team

 

Von uns kommt ein gaaaanz grosses Dankeschön!!!! Alle waren sehr zufrieden!!

Unsere Jungs (Manuel und Simon) hatten eine spannende und erlebnisreiche und lehrreiche Woche, sie haben begeistert erzählt. Das Training war sehr gut. Viele Trainings, viel Abwechslung, viel Bewegung, viel Action. Das Training mit dem Boxer kam besonders gut an. Und das Eistraining. Das war wirklich immer super. Viele neue Übungen, die sie noch nicht kannten. Sie haben sicher viel profitiert und viel Spass gehabt und viel gelernt.

Das Schwimmbad hat ihnen auch sehr gut gefallen.

Mit den anderen Kindern war es für unsere Kinder gewöhnungsbedürftig. Sie sind sich nicht gewohnt, mit anderen Sprachen. Für sie war das anstrengend. Aber sie sind auch noch eher klein (2009/2011), das geht sicher jedes Jahr besser. Und ich finde das ein gutes Training für ihre Persönlichkeit - neben dem Eis. Vielleicht werden sie mutiger und knüpfen nächstes Jahr mit tschechischen Kindern mehr Kontakt.

Das Essen war gut, das Morgenessen mit viel Abwechslung, die Spaghetti waren besonders gut (das mochten beide Jungs am liebsten). Manuel hätte gerne mehr Dessert gehabt ;-). Das Hotelzimmer war sehr gross, das hat ihnen auch gefallen. Die Lage neben der Eishalle ist perfekt.

Das Abschlussturnier war mittelcool. Manuel war halt schon klein, und mit vielen älteren Kindern kommt er nicht so zum Spielen bzw. er kann dann keine Erfolge erzielen mit den kürzesten Beinen und dem kürzesten Stock. Aber für die Gruppe war es sicher lustig.

Dass zwei Kinder heimgeschickt wurden, ist ihnen eingefahren. Sie haben gemerkt, dass die Regeln gelten. Bravo Vlasti!

Nächsten Jahr hat Simon schon ein Ziel: er will einen Teller als braves Kind gewinnen (Ich bin skeptisch, dass das gelingt, aber es ist sicher ein gutes Ziel – und wer weiss, vielleicht fruchtet meine Erziehung endlich etwas… J).

Super gemacht habt ihr das!!!

Lieben Dank und ganz herzliche Grüsse

Nadine Dubs

Hoi Vlasti
Vielen Dank wieder einmal für das tolle Camp in Romanshorn. Amiel war schon lange nicht mehr so motiviert! Am liebsten würde er gleich auch noch in die Tschechei kommen ;-)
Schade hat er im Club keine so tollen Trainings - er meinte sogar, dass er in den zwei Tagen mehr Muskeln angesetzt hat als im ganzen Sommertraining...
Liebe Grüsse

Hallo Vlasti
ich möchte mich nochmals bedanken fürs Weekend Camp.Sandro war glücklich und zufrieden nach diesen zwei
Tagen.Es hat ihm sehr gut gefallen!!
Es ist schön wie ihr als Team euer Bestes gebt für die Kinder.
 Danke!
 
Hoi Vlasti,
 Nochmals vielen Dank für die super Trainingsmöglichkeiten die die Jungs und Mädels am Wochenende vorgefunden haben in Romanshorn!
Es war ein schönes Erlebnis für die Kids (aber auch streng )
 Nils kam immer mit einem Lächeln nach Hause, aber er war am Sonntag Abend "hundemüde"... 
 LG und bis bald.
Pascal Saladin


Hoi  Vlasti

 

sorry für das späte Feedback.

 

Generelles Feedback Camp Marienbad:

Einfach Unglaublich Gut (kann fast nicht in Worte gefasst werden); Merke immer wieder aus neuen Situationen was Damian alles gelernt hat - einfach unglaublich.

Aus meinem bescheiden bisschen Eishockey Wissen kann ich mir kaum vorstellen das das noch besser gemacht werden kann.

 

Was ich am Abschluss Turnier gesehen habe, hat mich sehr Beeindruckt und ist ein Leistungsausweis für das Camp was ich noch nie gesehen habe.

Alle Kinder trotz verschiedenen Alters haben alle auf einem gleichen Level miteinander Eishockey gespielt.

Das heisst ihrem Alter, Grösse, Kraft und geistigem Entwicklung entsprechend fair auf einem hohen Level gespielt und verhalten.

Alle Kinder waren auf einem ähnlichen Level nach dieser Woche. Kaum Unterschiede zu erkennen. Nicht wie bei anderen Camps.

 

Von Damian aus war Essen sehr gut. Alles andere wie Training, Unterkunft, Programm, Soziales usw. war perfekt.

Er triff auch immer wieder an Turnieren andere Campteilnehmer und freuen sich darüber.

 

Der Gesichtsausdruck am Samstag nach dem Camp von Damian und Luc Aurig war unglaublich und sagt alles über das Camp aus.

 
ANMELDUNGEN
 
<<< HIER KLICKEN >>>
.